Unsere Lagen

Weiler Schlipf

Die Einzellage Weiler Schlipf bringt auf Grund ihrer exponierten, südlich ausgerichteten Lage und Ihrer Tiefgründigkeit Jahr für Jahr Weine mit bester Qualität hervor. Auf 26 ha Rebfläche wächst hauptsächlich Spätburgunder Rotwein.

Die Böden bestehen aus Ton und Mergelstein und sind daher sehr tiefgründig, was auch in trockenen Jahren eine gute Ernährung der Rebe gewährleistet.